Sonntag, 30. Oktober 2011

// ist denn schon weihnachten?

nein, weihnachten noch nicht, aber trotzdem sitze ich schon am adventskalender. dann entschärft sich vielleicht wengistens dies im vorweihnachtsstress. ein drittel habe ich schon fertig, es dauert also noch. hier schon einmal ein vorgeschmack:


ich wollte dieses jahr unbedingt einen pixi-buch-adventskalender.
bei uns wird ja eh viel gelesen, aber ich finde es total schön, wenn sich im kalender zeit mit mama & papa versteckt. und das ist ja hier so.
jetzt muss sich auch im größten stress zeit genommen werden, um bei einer leckeren tasse tee und ein paar plätzchen jeden tag ein neues buch zu lesen. so weit die theorie :)

so teuer finde ich den kalender bei genauer betrachtung auch nicht, denn auch wenn wir viel gebrauchte und geliehene bücher haben - ab und zu kaufen wir doch ein neues, und zwei davon haben schon den gleichen preis wie 24 pixi-bücher.

weil ich es aber immer ganz doof finde, dass die adventskalender nach weihnachten unbrauchbar sind, habe ich mir dieses jahr was neues überlegt: einen kalender, den man nach weihnachten als pixi-buch-aufbewahrung nutzen kann (siehe foto).

wie der ganze kalender dann letztendlich vor der verwandlung in eine aufbewahrungsbüchlein aussieht, zeige ich euch hoffentlich die tage, wenn er fertig ist.

wenn ihr möchtet, kann ich dann auch die anleitung mit euch teilen.

nach dem prinzip lässt sich dann auch noch ein anderes geschenk herstellen: baby's erstes fotobuch mit den liebe freunden und verwandten :) klar, ist bereits gedanklich für das kleine glück in arbeit.

so, und jetzt husch husch ins körbchen, wer noch etwas gewinnen mag!!

Kommentare:

  1. die Idee find ich suuuper klasse!!!!!!
    ich bin hin und weg! Merk ich mir!
    Bin auch gerade schon am Adventskalender basteln ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine grandiose Idee!!! Pixibücher sind hier sehr gern gesehene Mitbringsel!!! supersupersuper!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ach, was für eine tolle Idee... Super! Ich finde auch die Pixi-Bücher einfach schön und sie werden hier viel gelesen.
    Was hast Du da für Ösen genommen?
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. @theresa
    geduld, geduld (auch nicht meine stärke ;) in ein paar Tagen gibt es die komplette Anleitung!
    Ihr wisst doch noch gar nicht, wie der Kalender aussehen wird!!!
    Ne, ich muss auch erst nachschauen welche Ösen, hab ich gerade nicht im Kopf...
    Aber ich freu mich, wenn es jemand nachbasteln mag!

    Viele Grüße, mirij

    AntwortenLöschen
  5. Schöööööööööön, das ist ne tolle Idee! Bin schon gespannt zu sehen wie er fertig aussieht! Und das mit dem Buch und er Püppi ist ja auch total cool! :)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin hier auch schon fleißig am Adventkalender-basteln. Also eigentlich nicht den Kalender (da befülle ich jedes Jahr denselben, den schon ich als Kind hatte), sondern die 24 Geschenke. 24 davon mach ich aber auch nicht selber - die "Lücken" werden z.B. mit Pixie-Büchern befüllt - die sind eben allseits beliebt :-)
    Deine Idee gefällt mir, auch die Fotoalbum-Variante!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee- bin sehr gespannt!Unsere große Tochter interessiert sich nicht mehr so für Pixie-Bücher, aber unser Baby nächstes Jahr garantiert! Vielleicht muss ich sowas nachbasteln ;)

    AntwortenLöschen

ich freu mich über jeden einzelnen kommentar und hüpfe immer im viereck, wenn mich eine nachricht erreicht!
wenn ihr mir eine frage stellt, versuche ich sie so schnell wie möglich zu beantworten, sofern es das kleine und das große kinderglück zulassen :)
viele grüße, mirij

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...