Sonntag, 1. Juli 2012

// donnerstag, kinder, wird's was geben: mieke bei farbenmix.

während ich am freitag also das gesundschlafen unseres kranken evel knievels dazu nutzte endlich mal wieder die bude auf vordermann zu bringen hab ich mal drüber nachgedacht wie toll dass mit dem nähen doch ist.

endlich habe ich ein hobby, dass mich bestimmt noch im alter bei laune halten wird. wenn ich nicht mehr arbeite, mein partner so vor sich hingrummelt ;) und es mit dem gossip auf der straße langsam mau wird... dann setze ich mich mit anderen omi's zusammen und nähe bis die pedale glühen :) oder nähe für meine enkel... oder blogge darüber. und über die hübschen enkel.

im ernst, das mit dem nähen war wirklich zur richtigen zeit am richtigen ort. 2008 habe ich die nähmaschine meiner mutter mit in unseren campingurlaub genommen und mir dort als allererstes eine hülle für meinen pillenstreifen genäht. dass ich den schon einen monat später nicht mehr brauchen würde, hatte ich irgendwie noch nicht geahnt :)

richtig genäht habe ich dann allerdings erst in meiner ersten elternzeit, die ja ganz ungewollt etwas länger dauerte, als ich geplant hatte. und in der mein sohn planungsbedingt bereits in der kita war, weil es ja jeden moment wieder losgehen konnte mit dem arbeiten. und ich somit ein paar stunden zeit hatte.

am nähen dran geblieben bin ich eigentlich nur wegen meiner freundin, die mir immer wieder die tollsten genähten stücke unter die nase hielt und mich quasi herausgefordert hat, meine version davon zu nähen.

und jetzt kommt am donnerstag mein erster schnitt, mieke, eine kuschelwohlfühlhose, bei farbenmix raus. hier hatte ich euch ja schon mal eine ähnliche version vorgestellt.

das e-book enthält einen mehrgrößen schnitt in 68-92 und eine ausführlich bebilderte anleitung.
die hose wächst lange durch die langen, umschlagbaren bündchen lange mit und kann durch die falten im brustbereich an jeden umfang angepasst werden.



der schnitt entstand ganz learning by doing, denn ich habe hatte anfangs eigentlich keine ahnung von schnitterstellung. die nötigen basics hatte ich aus einem geliehenen buch eben jener freundin (wink, ich brings zurück, versprochen). aber trotzdem, der schnitt sitzt.

die idee hatte ich, weil ich eine strandhose (mangels strand hier eher freibad/see) für meine tochter nähen wollte und ich alles pumpige mit langen bündchen so toll finde.
und so entstand dann mieke in gefühlten 100 und wohl tatsächlichen 80 stunden arbeitszeit. dass der stundenlohn lausig ist, brauch ich nicht zu erwähnen ;)
aber da steht jetzt mein name und der schnitt heißt wie meine tochter es fast hätte und hach... ich bin hin und weg.

ich hoffe, ihr werdet daran genauso viel spaß haben wie ich.

die hose ist ganz einfach zu nähen. das war mir wichtig. und seien wir ehrlich, etwas ausgeklügelteres hätte ich auch nicht zustande gebracht :) und trotzdem werde ich ständig darauf angesprochen, weil sie nicht alltäglich aussieht.
wichtig wichtig: sie ist supergemütlich und kleine draufgängermädchen sind damit bestens für alle art von abenteuer gerüstet. meine hüpft damit auch gerne durch das elternkindturnen.

der schnitt wäre eigentlich ein handgezeichneter geworden, der als pdf kaum mehr sichtbar gewesen wäre, hätte die liebe hanna mir nicht in letzter sekunde geholfen und den schnitt in ein funky buntes styleschnittchen verwandelt. vielen lieben dank an dich und deinen tollen mann im hintergrund!!!

hanna, eva, johanna, theresa und sandra haben supersüße modelle daraus geschneidert und ich bin stolz wie bolle, wenn sie oder ich euch diese in den nächsten tagen präsentieren dürfen.

stay tuned for more happy days!

Kommentare:

  1. Ui,ganz ganz toll finde ich die Hose!!!
    Die ist ja sicher auch jungstauglich.
    Welche Größen umfaßt denn Dein Schnitt?
    Wird das ein Ebook?
    Dann wäre das ja noch schnell was last minute für unseren Urlaub..... :o)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. ja, das wird ein ebook :)
    größe 68-92. ich freu mich soooo!
    viele grüße, mirij

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gratuliere schon mal,ich finde das sieht so toll aus!
      Hut ab und Respekt,baby ;o) !!!
      Viel Erfolg wünscht
      Simone

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch! Die Hose ist wirklich toll! Ich hoffe, da folgen noch viele weitere Schnitte von dir!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist aber lieb, vielen dank steffi.
      ich lehne mich jetzt erst einmal zurück und freue mich auf hoffentlich viele schöne interpretationen.
      das mit dem schnitt war ja eher ein lang gehegter wunsch als ein erster schritt in eine bestimmte richtung. aber wer weiß, vielleicht juckt es mich ja mal wieder in den fingern.
      erst einmal drücke ich die daumen, dass mieke überall gut ankommt, bin schon ganz aufgeregt....

      viele grüße, mirij

      Löschen
  4. "Zucker"!!! Schade, dass meine Süße schon so groß ist!! Ich wünsche Dir viel Glück für den Start!!!

    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön!!!!
      du musst sowieso erst mal für deinen urlaubskoffer nähen, nech *zwinker*
      husch husch an die maschine!

      viele grüße, mirij

      Löschen
  5. Herzlichen Glückwunsch Mirij!

    Die Hose sieht super aus! Ich würde dann gerne das E-Book in Gr. 38/40 kaufen ;).
    Nee, im Ernst - ich muss echt mal schauen, wie man daraus 'ne Jungshose macht, da mir der Schnitt wirklich richtig gut gefällt.

    Es freut mich wirklich sehr für Dich, dass Du Deinen Wunsch eines eigenen Schnittes & E-Books verwirklichen konntest!

    Viele liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin mir auch immer unsicher, ob es was für jungs ist. eigentlich denke ich, dass ich es jungs auch anziehen würde. ich glaube, ich nähe mal eine jungsversion. oder möchtest du eine jungsvariante probenähen? dann schicke ich dir das ebook :)

      viele grüße, mirij

      Löschen
    2. Oh ja, das würde ich wirklich gerne probieren!!!
      Ich denke, dass man für die Jungsvariante vielleicht die Form der Träger ein wenig ändern könnte...aber das würde ich dann ausprobieren. Wäre das echt ok für Dich? Dann würde ich Dein Angebot gerne annehmen! Hast Du meine E-Mail Adresse noch? Ach, sicherheitshalber kommt sie hier nochmal: frollein-pfau@web.de

      Danke für Dein Angebot Mirij!

      Lieben Gruß,
      Vanessa

      Löschen
  6. Oh die sieht so toll aus, und den Namen finde ich auch prima. Leider konnte ich mich bei meinem Mann nicht durchsetzen :(
    Da hätte ich ja zu gerne Probegenäht, zumal ich ja gleich zwei Größen hier zu hause zu Verfügung habe ;)
    Nun ja, hoffentlich ist bald Donnerstag... ich bestell dann schon mal Bündchenware...
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, genauso war es bei uns auch. ich wollte so gerne mieke als namen, aber mein mann hat den namen für unsere tochter ausgesucht, da ich bei meinem sohn e*mil partout nicht abrücken wollte :)
      aber lott*i war dann doch genau richtig. leider war dieser name aber schon vergriffen als ebook/schnittmuster...

      ich hoffe, die hose gefällt dir. nur noch vier mal schlafen ;)

      viele grüße, mirij

      Löschen
  7. Und alle so YEAH!!! :) Sehr cool, wie schon geschrieben freu ich mich voll mit dir! :)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und so hübsch bunt dank euch :)

      einen schönen wochenstart morgen!

      liebe grüße aus der nachbarschaft!

      Löschen
  8. Oh genau sowas brauchen wir!
    Der Stoff liegt schon bereit . . . nun muss es nur noch online gehen dann ist es meins *dumbidum*

    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  9. oberhammersüssili LG Gaby und viel Erfolg mit dem tollen Ebook

    AntwortenLöschen
  10. schade das der schnitt nicht bis 110 geht. das währe die optimale kiga-macht-alles-mit-hose. schadeschadeschade...

    lg

    lilli

    AntwortenLöschen
  11. Oh der schnitt ist so toll :) nur leider hab ich kein "kleines" mädchen mehr.meine ist schon fast 7 jahre.wäre schön wenn es den schnitt bis 128/134 geben würde ;)
    meinst du,dass könnte ich soweit "vergrößern" ?bräuchte ich ja hauptsächlich in der länge.die weite kommt sicher so schon hin,da mein mädel so wahnsinnig schmal ist :)

    Und ich bin mal gespannt ob sich die "jungsversion" bewährt.hab nen kleinen bub von 7 monaten :D
    würd ich also auch mal ausprobieren :)

    LG anne

    AntwortenLöschen
  12. .....entzückend, entzückend, entzückend. Werde in den nächsten Wochen so ein Süßes in 74 nähen und auch somit meinen vernachlässigten Blog aktivieren. LG Sabine

    AntwortenLöschen

ich freu mich über jeden einzelnen kommentar und hüpfe immer im viereck, wenn mich eine nachricht erreicht!
wenn ihr mir eine frage stellt, versuche ich sie so schnell wie möglich zu beantworten, sofern es das kleine und das große kinderglück zulassen :)
viele grüße, mirij

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...