Mittwoch, 11. Mai 2011

// sommerkleid.

beflügelt von unserem kleinen glück wollte ich ihr nun endlich etwas nähen.  
sie hat in bodys bereits größe 62, also hab ich mich an die zwergenverpackung 62/68 gemacht. 
lotti selbst habe ich die tunika noch nicht anprobiert, aber festgestellt, dass sie emil perfekt passt (eine sehr schlanke 92 bei fast 2 1/2 jahren).
oh je, muss ich jetzt etwa so lange warten, bis das kleidchen passt?

ich habe die tunika verlängert, weil ich ein richtiges kleidchen wollte. das gefällt mir ganz gut, aber wie gesagt, wer weiß wie das an einem baby aussieht.

fällt euch denn außer der zwergenverpackung noch ein sommer-schnitt ein, den ich für die kleine nähen könnte? ich hab nix gefunden. und wisst ihr vielleicht einen netten jungsschnitt, den ich ohne ovi nähen kann? ich hab ja nur eine nähmaschine und die ganzen jersey schnitte taugen glaub nur mit einer overlock, oder?



Kommentare:

  1. Leider hatte ich das Nähen noch nicht wieder entdeckt als meine Mäuse so klein waren... Als süßer Sommerschnitt fällt mir noch "Christina" von Mamudesign ein, so eine Art Pippi-Langstrumpf-Schürze, die ich schon von Klein bis Groß genäht habe. Bei Farbenmix gibt es noch die "Kleine Klamotte".

    Du brauchst für Jersey nicht zwingend eine Overlockmaschine! Ich nähe meist mit der "normalen" Maschine und das geht gut. Schau doch mal, ob Deine Nähmaschine einen Overlockstich hat. Das ist ein elastischer Stich, so eine Art Kombi aus Geradstich und Zickzack - damit ich komme ich super zurecht. Ein ganz schmal eingestellt Zickzack geht auch.

    Das Kleidchen ist sooooo süß!!! Hast Du es deinem Lottchen denn mal anprobiert? Ich drücke die Daumen, daß sie es tragen kann, es sieht bestimmt allerliebst aus!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. hi...vielen dank für deinen lieben kommentar...ich habe am anfang auch keine ovi ghabt...ich habe die sachen mit dem overlockstich der nähmaachine zusammengenäht...denn jersey franst ja nicht...geht wunderbar...den fußdruck veringern, damit nichts wellt, halsausschnittbündchen immer stark dehnen beim aufnähen...damit es chön anliegt...sonst kann man nicht viel falsch machen..trau dich...

    liebe grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Kleid ist soo zuckersüß! Liebe Grüße durch die Stadt!

    AntwortenLöschen

ich freu mich über jeden einzelnen kommentar und hüpfe immer im viereck, wenn mich eine nachricht erreicht!
wenn ihr mir eine frage stellt, versuche ich sie so schnell wie möglich zu beantworten, sofern es das kleine und das große kinderglück zulassen :)
viele grüße, mirij

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...